Ausstellung "Irdenes und Fasernes"

vom 21.02.-30.04.2015 in St. Wendel

Drei internationale Künstler geben sich ein Stelldichein mit ihrer Kunst in der Galerie No.4 in St. Wendel. Die Skulpturen-Künstlerin Uta Seidel, die Keramikerin Monika Debus und schließlich die Papierkünstlerin Edda Börner. Interessante Torso, modellierte Keramiken mit kraftvollen Zeichnungen und die Arbeiten von höherer Papierkunst laden zu einem wundervollen Abend in kreativer Atmosphäre ein. 

Kunstobjekte dieser Ausstellung

Skulpturen in ihrer schönsten Form

Keramik in hoher Perfektion

Öffnungszeiten

Dienstag-Samstags
von 14.00 Uhr - 19.00 Uhr

außerhalb der Öffnungszeiten
nach Absprache

zur Übersicht